Buchdesign

Geschichte des staatlichen Kombinats 718

Das von mir gestaltete Buch „Geschichte des staatlichen Kombinats 718“ ist eine historische Aufzeichnung eines mithilfe von DDR Architekten unter Verwendung von Bauhauselementen im Peking der 50er Jahre entstandenen Fabrikgeländes. Das Fabrikgelände wurde später zu einem Kunstviertel. Bei der Gestaltung des Buches habe ich bewusst die klare und reduzierte Formensprache des Bauhausstils aufgegriffen. Das Cover Design zeichnet die geradlinigen Elemente der Fabrikfassade nach und auch die Typografie erinnert an Schriften aus der Bauhaus-Ära.